• Kugelkick als Variante ohne Deckel

    Komplett mit 2 Messing-Kickern, 2 Pins als Spielstandsanzeige und 3 Kugeln

    € 45.00 zzgl. Versand

    Kugelkick Cabrio Frei 600
  • Kugelkick, Ausführung mit Deckel

    Komplett mit 2 Messing-Kickern, 2 Pins als Spielstandsanzeige und 3 Kugeln

    € 49.00 zzgl. Versand

    Kugelkick Zu Frei 600
  • Messing-Kicker

    individuelles Design möglich

    per Stück € 2.50 zzgl. Versand

    Kugelkick Koos 600
  • Pins, je 1Stk

    als Spielstandsanzeige

    € 1.50 zzgl. Versand

    Kugelkick Pins 1500
  • Original Kugelkick - Kugeln

    für das kultige Kugelkick Vergnügen

    3 Stk € 4.00 zzgl. Versand
    Kugelkick Kugeln 600
  • Kugelkick in zwei Ausführungen

    der ultimative, kultige, kugelige Spielspaß

    für jedes Alter

    Kugelkick Seite Frei 600

Spielregeln

 
Wir stellen dir hier zwei verschiedene Spielmöglichkeiten vor. Zum Einen die klassische Spielanleitung, die seit 1987 für kugelige Spielerlebnisse sorgt, und zum Anderen die Kugel-Kugel-kick-kick Regeln, die zusätzliches Geschick erfordert und das strategische Denken, sowie den Unterhaltungswert steigern.
 

Was ist was?

Kugelkick beinhaltet zwei Messingkicker, je einen Pin zur Spielstandsanzeige und drei Kugeln

 

 

 

 

 

 

 

 

 
1 die Kicker - zwei Messingstäbe zum "Kicken" der Kugeln
2 die Pins - ein silberfarbiger und ein goldfarbiger Pin dient zum Mitzählen. Nach jedem erzielten Tor, wird der Pin auf der Steckleiste um ein Loch weiter gesteckt
3 die Kugeln - der Spielball ist eine 9 mm Edelstahlkugel. Zwei Stück sind als Reserve beigepackt, falls in der Hitze des Spiels eine Kugel unter einem Kasterl verschwindet.
Kugelkick Steckleiste zur Spielstandsanzeige   
Die Steckleiste zum Mitzählen

 

Auslosung

Farbe (Spielhälfte) auswählen:
Jeder Spieler/jede Spielerin sucht sich zunächst eine Farbe (silber oder gold) aus.
Alternativ nimmt ein Spieler/eine Spielerin je einen Pin so in je eine Hand, dass der andere Spieler/die andere Spielerin nicht sieht, welcher Pin in welcher Hand ist. Durch anzeigen, welche Hand geöffnet werden soll, wird die Farbe ermittelt.
Ankick ermitteln:
Beide Pins in eine Hand nehmen. Ca. 20 - 30 cm über der Mittelauflage die Hand öffnen. Den Ankick hat jener Spieler/jene Spielerin, dessen Pin am nähesten beim Mittelpunkt liegen bleibt.

 

Kugelkick - Spielanleitung

1. Wie spielen?

Abwechselnd versuchen die beiden Spieler/Spielerinnen, die Kugel im gegnerischen Tor unterzubringen. Die Kugel darf nur einmal kurz angekickt werden. Das Lupfen der Kugel ist nicht erlaubt (ist ja auch logisch, sonst würde das Spiel Kugellupf heissen).

 

2. Ankick

Ein geschossenes Tor beim Ankick zählt nur, wenn es vorher einen Feldspieler/eine Feldspielerin oder die Bande berührt hat. Ein direkt-Torschuss vom Ankick weg gilt nicht als Tor.

 

3. Sieger/Siegerin

Gewinner/Gewinnerin des Spiels ist der/diejenige, der/die als erstes 10 Tore erzielt hat.

 

4. Fairness

Kugelkick ist zur Gänze aus Vollholz und zu 100% handgefertigt. Der Hersteller ist bemüht, so präzise wie möglich zu arbeiten. Trotz aller Bemühungen könnte es sein, dass bei der Verarbeitung minimale Differenzen auftreten. Um eine absolute Fainess beim Spielen zu gewährleisten, wird zur Hälfte des Spiels (wenn der/die erste Spieler/Spielerin fünf Tore erzielt hat) die Seite gewechselt. Tipp: nicht vergessen, die Pins in der Zählleiste umzustecken.

 

5. Sonstiges

Wenn bei einem erfolgreichen Torschuss die Kugel wieder ins Feld zurückspringt, zählt dies selbstverständlich als Treffer.

 

6. Turnierregeln

Die auf dieser Webseite veröffentlichen Regeln gelten für nationale oder internationale Kugelkick-Turniere als verbindliche und einheitliche Turnierregeln.

 

Kugel-Kugel-kick-kick Spielanleitung

1. Wie spielen?

Es befinden sich immer zwei Kugeln im Spielfeld. Abwechselnd versuchen die beiden Spieler/Spielerinnen, eine Kugel im gegnerischen Tor unterzubringen. Die Kugel darf auch hier nur einmal kurz angekickt werden. Allerdings zählt ein geschossenes Tor nur dann, wenn die gekickte Kugel vorher die andere Kugel berührt hat. Das Lupfen der Kugel ist nicht erlaubt.

 

2. Ungültiger Treffer

Trifft ein Spieler/eine Spielerin ins gegenerische Tor ohne vorher die andere Kugel zu berühren, zählt der Treffer nicht. Die Kugel wird nach dem ungültigen Tor auf der Mittelauflage platziert und der andere Spieler ist zum Kicken dran.

 

3. Sieger/Siegerin

Gewinner/Gewinnerin des Spiels ist der/diejenige, der/die als erstes 10 Tore erzielt hat.

 

4. Fairness

Um eine absolute Fainess beim Spielen zu gewährleisten, wird zur Hälfte des Spiels (wenn der/die erste Spieler/Spielerin fünf Tore erzielt hat) die Seite gewechselt. Tipp: nicht vergessen, die Pins in der Zählleiste umzustecken.

 

5. Sonstiges

Wenn bei einem erfolgreichen Torschuss die Kugel wieder ins Feld zurückspringt, zählt dies selbstverständlich als Treffer.

 

Eigene Regeln

Selbstverständlich kann jeder ein eigenes Regelwerk für sich kreieren oder Ausnahmen festlegen. Diese haben jedoch keinen Anpruch auf Gültigkeit bei Kugelkick-Turnieren.

 

Seit über 30 Jahren begeistert Kugelkick die Spieler/Spielerinnen aller Altersgruppen. Gemeinsame Freude und Spaß am Spiel ist das Hauptziel von Kugelkick. Das Ergebnis - so wichtig es im ersten Augenblick erscheint - ist eine wunderschöne/oder auch nicht - Nebensache.

 

In diesem Sinne:
 

Viele kugelige Momente zum Zerkugeln mit deinem kultigen Kugelkick

 

 

 

 

 

Stand: 2020

 

Drucken

Das Zubehör zum Kugelkick kannst du auch einzeln bestellen.

Kugelkick Zubehör

Messing-Kicker

Pins (silber- und goldfärbig als Paar)

Stahlkugeln (3 Stk. Packung)

Erhältlich bei folgenden  Shops

 

 

 

Stand: 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.